Kunsthandwerk - Körbe uns Taschen

 

Hier wird noch am Text geschrieben. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

 

Produktinformation

  • Körbe
  • Recycling Taschen
  • Lederwaren

Korbwaren sind einfach wunderbar.
Wir transportieren mit ihnen unseren Einkauf, füllen sie mit Brot, Geschenken, Wolle oder Spielzeug, sie helfen ordnen und manchmal sind sie das I-Tüpfelchen eines chiquen Out-fits.
Unsere Produzenten im Süden nützen nachwachsende Rohstoffe, die in Ihrer Heimat oft wie Unkraut wachsen und fertigen mit Kreativität und Geschick alltags-taugliche Kunstwerke.
Die Auswahl an Material geht von Bambus, Bast, Bananenstroh, Gras, Hirsestroh, Jute, Schilfrohr, Seegras, Palmblatt zu Wasserhyazinthe.
Ob gewebt, geflochten, gewickelt, verknotet, das entscheidet sich nach Herkunft, Tradition und Fingerfertigkeit der HandwerkerInnen.
Wir freuen uns lange an den Korbwaren im  Haushalt.
Und die gute Nachricht:
geht ein Korb kaputt, lässt er sich kompostieren oder verbrennen.
Ja, Körbe sind einfach wunderbar.

Aus Kambodscha kommen wunderschöne Taschen, die uns ein phantastisches Beispiel geben, wie schön und sinnvoll "Recycling" funktionieren kann, wenn man kreativ und fair handelt.
Wir führen ein ständig wechselndes Sortiment von Lederwaren wie Geldbeutel, Handtaschen, Mäppchen, Schlüsselanhänger, Rucksäcke und vieles mehr, vornehmlich hergestellt in Indien von den Produzenten EMA und Sasha.